KULTUR


Legendärer Robertino Loretti tritt zum ersten Mal auf der Bakuer Bühne auf

Baku, den 4. Januar (AZERTAG). Der berühmte italienische Sänger Robertino Loretti, der mit seinem Lied "Jamaika" die Sympathie zahlreicher Menschen gewonnen hat, wird zum ersten Mal auf der Bakuer Bühne auftreten.

Robertino Loretti kommt mit dem aserbaidschanischen Publikum in der Heydar Aliyev –Konzerthalle zusammen.

Wie AZERTAG berichtet, ist das Konzert des italienischen Sängers in Baku für den 13. Februar anberaumt. Der Veranstalter des Konzerts ist die Heydar Aliyev –Konzerthalle.

Robertino Loretti wurde im Jahre 1947 in Rom geboren. Sein Debütalbum ist im Jahre 1961 erschienen. Als er noch Kind war, spielte er in einigen Filmen episodische Rollen und sang schon im Alter von 8 Jahren im Römischen Opernhaus.

Seine Lieder "Ave Maria", "Santa Lucia", "Jamaika" sind weltberühmt. Der italienische Sänger hat in 2007 sein 60-jähriges Jubiläum feierlich begangen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind