WELT


Mehr als 980 Millionen Internetnutzer in China

Peking, 3. Februar, AZERTAC

Der größte Internetmarkt der Welt dürfte zweifelsfrei China sein. An zweiter Stelle rangiert Indien gefolgt von den USA.

Nach neuesten Statistiken der chinesischen Behörden gibt es in China nun ca. eine Milliarde Internetnutzer.

Insgesamt 989 Millionen Nutzer sind laut des China Internet Network Information Centers mittlerweile in China ans Internet angeschlossen, wie das chinesische Korrespondenzbüro von AZERTAC mitteilt.

Die Nutzerzahl in China ist seit März des vergangenen Jahres um 85,4 Millionen auf 989 Millionen oder um 5,9 Prozent auf 70,4 gestiegen.

Prozentual gesehen hat China damit eine Internetnutzungsrate von 70,4 Prozent. Vor allem mobil wird hier im Internet gesurft. Mobile Internetuser entsprechen 99,7 98 Prozent der gesamten Nutzerschaft.

Die Nutzerzahl in den Dörfern liegt bei 300 Millionen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind