OFFIZIELLE NEWS


Mehriban Aliyeva teilt einen Beitrag über den Tag des Völkermords an Aserbaidschanern

Baku, 31. März, AZERTAC

Die Erste Vizepräsidentin der Republik Aserbaidschan, Mehriban Aliyeva, teilte auf ihrer offiziellen Instagram-Seite einen Beitrag zum 31.Tag, dem Massenmord an den Aserbaidschanern.

"Heute ist Tag des Völkermords an den Aserbaidschanern. Die im

März 1918 verübten Gräueltaten ist ein blutiges Verbrechen gegen die gesamte Menschheit. Wir werden niemals gegen das aserbaidschanische Volk begangene ethnische Säuberungen, Terror- und Genozidakte vergessen. Ich gedenke mit tiefer Trauer das Andenken an die unschuldigen Opfer dieser Tragödie. Gott sei den Seelen von allen unseren Märtyrern gnädig", heißt es in der Veröffentlichung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns