OFFIZIELLE NEWS


Mitteilung des Pressedienstes des Präsidenten

Am Dienstag, dem 22. März hat der Kronprinz von Abu Dhabi, der stellvertretende Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate, Mohamed bin Zayed Al Nahyan, mit dem Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, telefoniert.

Die Seiten äußerten sich im Laufe des Telefongesprächs zufrieden über die Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und den Vereinigten Arabischen Emiraten und führten einen Meinungsaustausch über die Aussichten für den weiteren Ausbau der Zusammenarbeit, insbesondere in den Bereichen Wirtschaft, Handel, Energie und in anderen Sektoren.

Beim Telefonat gratulierten sich die Seiten gegenseitig zu einem Projekt für den Bau eines 230-MW-Solarkraftwerks “Garadagh”, das von der Gesellschaft “Masdar” der Vereinigten Arabischen Emiraten investiert werden soll und dessen Grundstein kürzlich in Aserbaidschan gelegt wurde.

Mohamed bin Zayed Al Nahyan zeigte sein Interesse für die Entwicklung einer strategischen Zusammenarbeit zwischen den VAE und Aserbaidschan im Bereich der erneuerbaren Energien und die Unterstützung für die Projekte, die präsentiert werden.

In Anbetracht des großen Potenzials Aserbaidschans im Bereich der erneuerbaren Energien wies Präsident Ilham Aliyev auf die Bedeutung des Solarkraftwerks “Garadagh” hin.

Im Telefonat fand auch ein Meinungsaustausch über die Fragen der Gewährleistung der Stabilität auf dem globalen Energiemarkt vor dem Hintergrund der Ereignisse in der Ukraine sowie über internationale und regionale Agenda betreffende Themen und Fragen von gegenseitigem Interesse statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns