WIRTSCHAFT


Möglichkeiten für aserbaidschanisch-britische Zusammenarbeit im erneuerbaren Energiebereich erörtert

Baku, 21. November, AZERTAC

Es fand ein Online-Treffen zwischen dem Leiter des Apparats des aserbaidschanischen Energieministeriums, Zaur Mammadov, und dem Direktor der Abteilung für internationalen Handel der Botschaft des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland in Aserbaidschan und dem regionalen Leiter für Energiefragen, Joel Derbyshire, statt.

Laut der Auskunft des Ministeriums gegenüber AZERTAC sagte Zaur Mammadov beim Gespräch, dass der historische Sieg Aserbaidschans und die Befreiung seiner armenisch besetzten Gebiete nicht nur die territoriale Integrität des Landes wiederherstellen, sondern auch die Sicherheit der Energieprojekte von globaler Bedeutung gewährleisten werden.

Er informierte auch über die Reformen im Energiebereich in Aserbaidschan, traditionelle Energie, den Übergang zu liberalen Marktmechanismen, neue Rechtsvorschriften im Bereich erneuerbarer Energien und Energieeffizienz sowie die Ausarbeitung eines neuen Gesetzentwurfs "Über Energetik". Gleichzeitig wurden Informationen über die Arbeiten iauf dem Gebiet der erneuerbaren Energien, Pilotprojekte im Bereich der Solar- und Windenergie, internationale Zusammenarbeit in diesem Sektor, das Potenzial der erneuerbaren Energien in Aserbaidschan sowie über die Aussichten für die Zusammenarbeit im Bereich Offshore-Windenergie gegeben.

Bei dem Treffen wurde betont, dass es in den befreiten Regionen große Möglichkeiten für die Koopartion im erneuerbaren Energiebereich, insbesondere auf dem Gebiet der Solar- und Windenergie gebe. Es wurde darauf hingewiesen, dass es zweckmäßig wäre, Möglichkeiten für die Zusammenarbeit in diesen Bereichen in Aserbaidschan zu prüfen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind