SPORT


Nach massiven Corona-Ausbruch fällt Rugby-Partie zwischen Italien und Fidschi aus

Baku, 18. November, AZERTAC

Nach einem massiven Corona-Ausbruch ist das für kommenden Samstag geplante Rugby-Spiel zwischen Italien und Fidschi abgesagt worden.

Wie der italienische Verband und die Organisatoren des "Autumn Nation Cups" mitteilten, seien bei den Gästen insgesamt 29 Coronafälle aufgetreten. Bereits die erste Begegnung des Teams aus dem Südpazifik gegen Frankreich am vergangenen Wochenende hatte wegen fünf positiven Tests nicht stattfinden können.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind