POLITIK


Nächste Flüge bei Übung "TurAz Adler-2019“ durchgeführt VIDEO

Baku, 10. September, AZERTAC

Die aserbaidschanischen und türkischen Luftstreitkräfte setzen gemeinsame Luftkampfübung unter dem Namen "TurAz Adler-2019" fort.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC sind heute nächste Flüge durchgeführt worden.

Bei den Übungen werden ca. 30 Flugzeuge der aserbaidschanisch-türkischen Luftwaffe eingesetzt.

Die Übungen werden bis 16. September dauern, hieß es in der Meldung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind