WELT


Nächste Präsidentschaftswahlen in Russland werden unter Beteiligung von Wladimir Putin stattfinden

Nächste Präsidentschaftswahlen in Russland werden unter Beteiligung von Wladimir Putin stattfinden

 

Baku, 13. Januar, AZERTAC

Der Kreml hat mit den Vorbereitungen für die Präsidentschaftswahlen 2024 begonnen, da diese planmäßig und unter Beteiligung des amtierenden Staatsoberhauptes Wladimir Putin stattfinden werden.

Die Zeitung Kommersant schreibt darüber unter Berufung auf Quellen aus dem internen politischen Block der Präsidialverwaltung.

Wladimir Putin hat seine Absicht, für eine weitere Amtszeit zu kandidieren, noch nicht angekündigt, aber die Präsidialverwaltung arbeitet an verschiedenen Wahlszenarien, basierend auf der Tatsache, dass er an ihnen teilnehmen wird.

Die nächsten Präsidentschaftswahlen in Russland ist für den 17. März 2024 anberaumt. Die regionalen Behörden haben von der Bundeszentrale den Auftrag erhalten, sich auf eine künftige Kampagne vorzubereiten, berichtete die Veröffentlichung.

Der Präsidentschaftswahlkampf soll voraussichtlich im Dezember 2023 beginnen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind