POLITIK


Nächstes Treffen von BSEC-Außenministerrat findet in Baku statt

Baku, 1. November, AZERTAC

Am 14. Dezember wird in Baku das nächste Treffen des Ministerrates für auswärtige Angelegenheiten von Mitgliedsländern der Organisation der Schwarzmeer Wirtschaftskooperation (BSEC) stattfinden.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des aserbaidschanischen Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC sagte das der aserbaidschanische Außenminister, Elmar Mammadyarov, beim ersten Treffen des aserbaidschanisch-bulgarischen strategischen Dialogs in Sofia.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass Aserbaidschan seit Juni dieses Jahres die BSEC präsidiert. Minister Mammadyarov wies darauf hin, dass Aserbaidschan in seiner Vorsitzzeit im Rat der Verkehrsinfrastruktur in der Region priorisieren werde. Darüber hinaus wird Aserbaidschan besonderes Augenmerk auf die Entwicklung des Tourismus, der Landwirtschaft, Kommunikation und anderer Bereiche legen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind