KULTUR


Nasimi – Festival für Poesie, Kunst und Spiritualität: "Bahariyya" Musikprojekt wurde öffentlich vorgestellt

Baku, 1. Oktober, AZERTAC

Im Rahmen des Nasimi-Festivals für Poesie, Kunst und Spiritualität hat in Baku die Präsentation des Musikprojekts "Bahariyya" (lyrische Gedichte gewidmet dem Frühjahr) stattgefunden.

Die Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung Leyla Aliyeva und die Präsidentin des Bakuer Medienzentrums Arzu Aliyeva nahmen ebenfalls an der Veranstaltung teil.

Im Konzert "Bahariyya" wurde die Mugam- und elektronische Musik dargeboten

Das Festival, das bis zum 30. September dauerte, wurde dem Schaffen eines von großen aserbaidschanischen Dichtern und Denkern Imadeddin Nasimi (1369-1417) gewidmet und von der Heydar Aliyev Stiftung und mit Unterstützung des Kulturministeriums veranstaltet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind