GESELLSCHAFT


Neues Verwaltungsgebäude des türkischen Nachrichtendienstes “Gala“ eingeweiht

Baku, 7. Januar, AZERTAC

In Ankara hat eine feierliche Eröffnung des neuen Verwaltungsgebäudes "Gala" der Zentrale des türkischen Nachrichtendienstes Milli Istihbarat Tekilati (MIT)

stattgefunden.

Im Auftrag des Präsidenten der Republik Aserbaidschan, des Obersten Oberbefehlshabers der Streitkräfte, Ilham Aliyev, und auf Einladung von MIT-Chef Hakan Fidan nahm ebenfalls eine aserbaidschanische Delegation um den DTX-Chef Generalleutnant Ali Naghiyev und den Leiter des Ausländischen Geheimdienstes Generalleutnant Orchan Sultanov an der Zeremonie teil, wie die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit des Staatssicherheitsdienstes (DTX) der Republik Aserbaidschan gegenüber AZERTAC erklärte.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sprach eine Rede bei der Veranstaltung.

Bei der Veranstaltung traf der türkische Präsident Recep mit Vertretern des Staatssicherheitsdienstes und des Auslandsgeheimdienstes der Republik Aserbaidschan zusammen. Man übermittelten dem Präsidenten der Republik Türkei die herzlichsten Grüße und Glückwünsche von Präsident Ilham Aliyev und wünschte dem Bruderland neue Erfolge bei der Gewährleistung der nationalen Sicherheit.

Auch der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan übermittelte dem aserbaidschanischen Staatschef seine herzlichsten Grüße und bedankte sich für die Glückwünsche.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind