SPORT


Niederlande wollen Fußball im Juni wieder starten

Baku, 9. April, AZERTAC

Trotz der Proteste der Spitzenvereine will der niederländische Fußballverband den Spielbetrieb der Profiligen im Juni wieder aufnehmen.

AZERTAC zufolge berichtete dies das niederländische Fernsehen. Wenn die Gesundheitsbehörden und die Regierung zustimmen, soll von Mitte Juni an wieder Fußball gespielt werden - allerdings aller Wahrscheinlichkeit nach ohne Publikum. Der KNVB bleibt damit auf der Linie der UEFA.

Dagegen hatten die Spitzenvereine Ajax Amsterdam, PSV Eindhoven und AZ Alkmaar gefordert, die Spielzeit nun zu beenden. Angesichts der schweren Corona-Krise sei es unverantwortlich, weiterhin Fußball zu spielen.

Nach den Vorstellungen des KNVB könnten die Vereine das Training im Mai wieder aufnehmen. Die acht restlichen Spielrunden der Profiligen sollten bis Ende Juli gespielt sein. Zur Zeit ist Ajax Amsterdam Tabellenführer der Eredivisie. Die niederländische Regierung hat Veranstaltungen und auch Sportwettkämpfe bis zum 1. Juni verboten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind