POLITIK


Offizielle EU-Vertreter twittern über Treffen zwischen Präsident Ilham Aliyev und dem EU-Ratspräsidenten Donald Tusk in Brüssel

Brüssel, 11. Juli, AZERTAC

Offizielle Vertreter der Europäischen Union haben auf ihren Twitter-Seiten eine Reihe von Berichten über das Treffen des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev mit dem EU-Ratspräsidenten Donald Tusk in Brüssel sowie die Paraphierung des Dokuments "Partnerschaftsprioritäten" veröffentlicht, wie ein AZERTAC-Sonderkorrespondent berichtete.

Donald Tusk schrieb auf seiner Twitter-Seite folgendermaßen: "Unser Treffen mit Präsident Ilham Aliyev verlief sehr erfolgreich in Hinsicht auf die Weiterentwicklung unserer bilateralen Beziehungen. Bei dem Treffen haben wir sehr ausführliche Diskussionen über die bestehende Lage in Aserbaidschan und regionale Fragen geführt. "

Auf der Twitter-Seite von Pressesprecher des Außen- und Sicherheitspolitischen Dienstes der Europäischen Union ist folgendermaßen geschrieben: "Das Dokument "Partnerschaftsprioritäten" hat einen weiteren Anstoß zur bilateralen Agenda zwischen der Europäischen Union und Aserbaidschan gegeben."

Auf Twitter der Generaldirektion für Nachbarschaftspolitik der Europäischen Kommission heißt es: "Die Europäische Union und Aserbaidschan sind zusammen stärker. Heute haben die Europäische Union und Aserbaidschan die Verhandlungen über das Dokument "Partnerschaftsprioritäten" abgeschlossen, ein neuer Impuls zur Agenda der Beziehungen wurde gegeben."

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind