POLITIK


Offizielle Reise der Ersten Vizepräsidentin Aserbaidschans nach Italien im Fokus von lokalen Medien

Rom, 2. Oktober, AZERTAC

In den italienischen Massenmedien wurde der offizielle Besuch der Ersten Vizepräsidentin Aserbaidschans, Mehriban Aliyeva, in diesem Land näher beleuchtet, wie ein AZERTAC-Sonderkorrespondent berichtet.

AZERTAC zufolge wurden in den italienischen Medien, wie “Il Messaggero“, “Askanews“, “9colonne“, “Agenzia Nova“, “Radioradicale“, “Notizie Yahoo“, “Comunicazione Inform“, “ Agvivelino“, “Prealpina“, “Rete Sole“ und “Rete7“ Berichte über Treffen von Mehriban Aliyeva mit dem italienischen Präsidenten Sergio Mattarella und der italienischen Senatspräsidentin Maria Elisabetta Alberti Casellati veröffentlicht.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind