SPORT


Olympische Winterspiele 2022 in Peking: Aserbaidschanische Delegation begibt sich nach China

Baku, 3. Februar, AZERTAC

Eine Delegation aus Aserbaidschan hat sich zur Teilnahme an den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking nach China begeben, berichtete AZERTAC.

Der Leiter des aserbaidschanischen Teams, Anar Bagirov, teilte darüber auf seiner Facebook-Seite mit.

Eiskunstläufer Vladimir Litvintsev und Ekaterina Ryabova, die Aserbaidschan bei den Olympischen Spielen vertreten werden, reisen aus der russischen Hauptstadt Moskau nach Peking.

Hier sei erwähnt, dass die Olympischen Spiele in Peking in einem Zeitraum vom 4. bis 20. Februar stattfinden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind