POLITIK


Pakistanische Journalisten: Wir nutzen Nachrichten von AZERTAC VIDEO

Baku, 6. Februar, AZERTAC

Eine Gruppe von pakistanischen Medienvertretern haben die amtliche Nachrichtenagentur AZERTAC besucht.

Beim Treffen mit Aslan Aslanov, dem Vorstandsvorsitzenden der Agentur ging es um enge Freundschaftsbeziehungen und Partnerschaft zwischen Aserbaidschan und Pakistan. Aslan Aslanov hob beim Gespräch die Rolle der Presse bei der Annäherung der beiden Völker hervor. Zudem betonte er, dass diese Beziehungen, deren Grundstein von Nationalleader Heydar Aliyev gelegt wurde, von Präsident Ilham Aliyev und der Ersten Vizepräsidentin Mehriban Aliyeva weiterentwickelt werden.

Er teilte pakistanischen Gästen mit, dass es ein regelmäßiger Informationsaustausch zwischen AZERTAC und den pakistanischen Nachrichtenagenturen wie APP, PPI, DND stattfindet. Wir planen, ein Korrespondenzbüro in Zukunft auch in Pakistan zu eröffnen. Ich denke, dass dies sich positiv auf die weitere Vertiefung unserer Beziehungen auch im Informationsbereich auswirken wird, so Aslan Aslanov.

Die engen freundschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Bruderländern schaffen günstige Bedingungen für die Ausweitung der Zusammenarbeit auch im Pressebereich, sagte der Chefredakteur der Zeitschrift “Pakistan in the World” Tazin Akhta. Wir, pakistanische Journalisten sind mit der Arbeit von AZERTAC gut vertraut und nutzen ständig ihre Nachrichten“, sagte er.

Bei dem Treffen informierte man pakistanische Journalisten auch über das 100-jährige Jubiläum von AZERCAC, die in den Jahren 2016-2019 den Weltkongress der Nachrichtenagenturen und die Organisation für Nachrichtenagenturen im asiatisch-pazifischen Raum (OANA präsidiert hatte.

Die Seiten unterstrichen die Wichtigkeit der Zusammenarbeit zwischen sozialen Medien und traditionellen Medien, der Bekämpfung der Verbreitung falscher Nachrichten und Vorteile des Einsatzes neuer Technologien und eines Erfahrungsaustausches zwischen den Medien.

Am Treffen nahmen ebenfalls die Vertreter der Zeitungen “Islamabad Post”, “National Herald Tribune”, “Daily Azkaar”, “Pakistan Observer”, “Morning Mail”, der Fernsehsender “24 News”, “HUM News”, der Medieneinrichtungen “BOL News Network”, “Express”, der Zeitschriften “Pakistan in the World” und “Centreline” sowie der Jordanischen Nachrichtenagentur “Petra“ teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind