WIRTSCHAFT


Personenzug, der bald Baku-Tiflis-Kars Strecke befahren wird, ist in Baku angekommen

Baku, 29. März, AZERTAC

Im laufenden Jahr wird der Transport von Fahrgästen auf der Bahnstrecke Baku-Tiflis-Kars geplant.

Laut der Auskunft der Geschlossenen Aktiengesellschaft “Aserbaidschanische Eisenbahnen“ gegenüber AZERTAC ist ein von der Firma “Stadler Rail Group“ hergestellte Personenzug bestehend aus 10 top modernen Waggons, der bald die Strecke Baku-Tiflis-Kars befahren wird, bereits in Baku angekommen.

Der Zug wurde aus der Schweiz in die Türkei und von dort nach Georgien gebracht. Nachdem dieser Personenzug in Georgien getestet worden war, wurde er nach Baku gebracht.

Es ist vorgesehen, in der zweiten Etappe 10 weitere solche Waggons zu liefern.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass die Eisenbahnlinie Baku-Tiflis-Kars am 30. Oktober 2017 in Betrieb genommen wurde. Derzeit befahren nur Güterzüge diese Strecke.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind