POLITIK


Plattform für wirtschaftliche Informationspartnerschaft “Ein Gürtel, eine Straße” zur Nutzung übergeben

Peking, 27. Juni, AZERTAC

Am 27. Juni ist in Peking eine Plattform für wirtschaftliche Informationspartnerschaft “Ein Gürtel, eine Straße” offiziell zur Nutzung übergeben worden.

Die Aserbaidschanische Staatliche Nachrichtenagentur AZERTAC ist einer von Gründern. Diese Plattform wurde auf Initiative der amtlichen Nachrichtenagentur der Volksrepublik China Xinhua gegründet.

Ziel des Forums ist es, im Rahmen der Initiative "Ein Gürtel, eine Straße" Informationen über das Wirtschaftsleben von Teilnehmerländern auszutauschen, diese Informationen zwischen interessierten Organisationen und Unternehmen zu verbreiten.

AZERTAC ist eine von ersten Nachrichtenagenturen, die diese Plattform von Xinhua unterstützen, und hat einen Status eines Gründungsmitglieds.

AZERTAC beteiligt sich aktiv an Medienprojekten chinesischer Massenmedien, darunter von Xinhua, und wird auch die Aktivitäten der Wirtschaftsinformationspartnerschaft "Ein Gürtel, eine Straße" unterstützen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind