KULTUR


Präsentation des Buches “Aserbaidschanische Teppiche“ in Buenos Aires

Baku, 25. November, AZERTAC

Auf Initiative der aserbaidschanischen Botschaft in Argentinien hat im Museum für Orientalische Kunst in Buenos Aires die Präsentation des ins Spanische übersetzten und von Professor Roya Taghiyeva herausgegebenen Buches “Aserbaidschanische Teppiche“ stattgefunden.

Frau Rocio Boffo, Museumsdirektorin äußerte sich zuversichtlich, dass das Buch “Aserbaidschanische Teppiche“ eine gute Quelle für das spanischsprachige Publikum sein wird, um das reiche Kulturerbe Aserbaidschans am Kreuzweg zwischen Ost und West zu fördern.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind