POLITIK


Präsident Ilham Aliyev: Aserbaidschanisch-russische Beziehungen entwickeln sich dynamisch und erfolgreich

Baku, 12. Juni, AZERTAC

Besonders erfreulich ist die dynamische und erfolgreiche Entwicklung der Beziehungen, die auf der Tradition starker Freundschaft, guter Nachbarschaft und gegenseitiger Unterstützung zwischen Aserbaidschan und Russland beruhen. Ich möchte auch auf konstruktiven Dialog und gute Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern in einer Vielzahl von Fragen hinweisen, schreibt der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev in seinem Glückwunschschreiben an seinen russischen Amtskollegen Wladimir Putin anlässlich des Russlandtages.

”Ich gratuliere Ihnen und allen Menschen des befreundeten Landes herzlich zu Ihrem Nationalfeiertag – dem Russlandtag.

Die Russische Föderation hat beim Staatsaufbau, einer nachhaltigen sozioökonomischen Entwicklung und der Modernisierung aller Bereiche des öffentlichen Lebens einen langen Weg zurückgelegt und dabei bedeutende Erfolge erzielt. Heute befasst sich Ihr Land als einflussreicher Teilnehmer an laufenden Prozessen auf der ganzen Welt mit wichtigen Themen bei der Bewältigung größter Herausforderungen und Bedrohungen und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Unterstützung des globalen Friedens und der Sicherheit.

Der Präsident Aserbaidschans zeigte sich in seinem Brief zufrieden mit der dynamischen und erfolgreichen Entwicklung der Beziehungen auf der Grundlage der Traditionen starker Freundschaft, guter Nachbarschaft und gegenseitiger Unterstützung und äußerte sich lobend über die Vermittlungsbemühungen der Russischen Föderation um die Unterzeichnung der trilateralen Erklärungen vom 10. November 2020 und 11. Januar 2021.

”Ich glaube, dass sich die strategische Partnerschaft und die Zusammenarbeit in mehreren Bereichen zwischen Aserbaidschan und Russland weiter effektiv entwickeln und vertiefen werden, um die Stabilität, Zusammenarbeit und Fortschritt in der Region zu gewährleisten“, so Präsident Ilham Aliyev in seinem Glückwunschschreiben.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind