POLITIK


Präsident Ilham Aliyev: Aserbaidschanische Flagge, die in befreiten Gebieten gehisst wird, wird für immer dort wehen

Baku, 18. November, AZERTAC

Wir sind zurückgekommen. Wir werden alle zerstörten Orte wiederherstellen. Wir haben unsere historischen Böden durch Kämpfe aus der Besatzung befreit.

Das aserbaidschanische Volk wird der ganzen Welt erneut beweisen, dass es eine große Nation ist.

AZERTAC zufolge sagte dies Präsident Ilham Aliyev bei seinem Besuch in der aus der Besatzung befreiten Region Jabrayil (deutsch: Dschäbrajil)

"Keine internationale Organisation übte einen Druck auf den Angreifer aus. Niemand forderte von ihm die Umsetzung der Resolutionen des UN-Sicherheitsrates. Sein Ziel war es einfach nicht, die Situation so aufrechtzuerhalten, wie sie eingefroren war, die Besatzung fortzusetzen, das historische Erbe unserer historischen Gebiete zu löschen, unsere Böden zu armenisieren, unseren Städten und Dörfern abscheuliche armenische Namen zu geben und dieses Problem aus dem Gedächtnis der Aserbaidschaner zu löschen. Aber sie haben einen Fehler gemacht. Ich habe mehrmals gesagt, dass wir uns mit dieser Okkupation niemals abfinden werden. Jeder Einwohner von Jabrayil hatte seine Hoffnung nicht verloren, dass sie irgendwann ins Heimatland seiner Vorfahren zurückkehren wird", fügte das Staatsoberhaupt hinzu.

Präsident Ilham Aliyev sagte zudem, dass die siegreiche aserbaidschanische Armee den Sieg errang, und hob hervor, dass der Feind aus aserbaidschanischen Gebieten vertrieben worden ist.

"Die aserbaidschanische Flagge wurde in den befreiten Gebieten gehisst und wird dort für immer wehen. Karabach gehört uns! Karabach ist Aserbaidschan!", so Präsident Ilham Aliyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind