POLITIK


Präsident Ilham Aliyev: Das aserbaidschanische Volk wird in der Welt bereits als siegreiches Volk anerkannt

Baku, 1. Januar, AZERTAC

Wir dürfen den Zweiten Karabach-Krieg nie vergessen. Wir dürfen und werden die Gräueltaten während der Besatzung nicht vergessen. Wir werden unserer Märtyrer immer würdig gedenken. Möge Gott alle unsere Märtyrer segnen. Dank ihrem Heroismus und dem Heldentum und der Professionalität von Tausenden, Zehntausenden von aserbaidschanischen Soldaten und Offizieren, haben wir unsere Gebiete von der armenischen Besatzung befreit, den historischen Sieg errungen, und dieser Sieg wird für immer in unserer Geschichte bleiben.

AZERTAC zufolge sagte dies Präsident Ilham Aliyev in seiner Ansprache zum Tag der Solidarität der Aserbaidschaner am 31. Dezember und Neujahr.

Er sagte: “Das aserbaidschanische Volk wird heute in der Welt bereits als siegreiches Volk und der aserbaidschanische Staat wird als siegreiches Land anerkannt. Ich muss auch sagen, dass sich die traditionelle Unterstützung und der Respekt für Aserbaidschan in diesem Jahr erhöht haben, und der Hauptgrund war unser Sieg im Zweiten Karabach-Krieg, die Einhaltung aller Kriegsregeln während des Krieges und ein würdevolles Verhalten in der Nachkriegszeit”.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind