POLITIK


Präsident Ilham Aliyev: Wir kaufen Waffen am meisten nicht aus der Türkei und Israel, sondern aus Russland

Baku, 24. Oktober, AZERTAC

Wir liefern heute Waffen aus vielen Ländern und bezahlen dafür Geld. Wir kaufen diese Waffen am meisten nicht aus der Türkei und Israel, sondern aus Russland. Im Gegensatz zu Armenien bezahlen wir für diese Waffen Geld, die wir in Russland kaufen. Armenien bezahlt kein Geld für die Waffen, die es aus Russland liefert. Wir kaufen auch Waffen aus dem Iran, der Ukraine und Weißrussland.

Das erklärte Präsident Ilham Aliyev in einem Interview mit der französischen Zeitung "Le Figaro".

"Natürlich haben wir heute die Möglichkeit, moderne Waffen für unsere Armee zu kaufen, um unsere territoriale Integrität wiederherzustellen. Unsere territoriale Integrität wird von uns wiederhergestellt. Natürlich kauft jedes Land in unserer Region Waffen. Nicht alle Länder der Welt können sich 100 Prozent mit militärischer Ausrüstung versorgen. Hier ist also nichts Seltsames. Wir zahlen viel Geld für Waffen und kaufen natürlich gute Waffen und sie helfen uns vor Ort. Die Gebiete werden jedoch nicht allein von Drohnen befreit. Die Gebiete werden von Soldaten und Menschen befreit, die dort ihre Aufgaben erfüllen", so Präsident Ilham Aliyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind