WIRTSCHAFT


Präsident Ilham Aliyev : Aserbaidschan wird in Region größte Solar- und Windkraftanlagen bauen

Baku, 14. Januar, AZERTAC 

Aserbaidschan wird in der Region die größten Solar- und Windkraftanlagen bauen.

Im vorigen Jahr wurde im Land mehr als 60 Millionen US-Dollar Gewinn aus den Stromexporten erwirtschaftet. Wir werden die Schaffung erneuerbarer Energiequellen auch weiterhin priorisieren. Vor einigen Tagen wurde in Baku ein Vertrag zur Realisierung von zwei Pilotprojekten für erneuerbare Energien mit zwei Großinvestoren abgeschlossen. Dies ist ein sehr wichtiger Schritt in Richtung der Schaffung erneuerbarer Energiequellen. Es werden zwei große Kraftwerke gebaut - ein Windkraftwerk und ein Solarkraftwerk. Die Unterzeichnung dieses Dokuments hat eine sehr große Bedeutung, weil Investoren im erneuerbaren Energiesektor in Aserbaidschan investieren werden.

AZERTAC zufolge sagte dies Präsident Ilham bei einer Beratung über die Ergebnisse des Jahres 2019.

Die 9 größten Unternehmen sind bereit, in Aserbaidschan zu investieren, um erneuerbare Energie zu erzeugen, fügte der Staatschef hinzu. Es wurden nur zwei Unternehmen mit den besten Konditionen ausgewählt. Jedoch laden wir auch andere Unternehmen zur Zusammenarbeit in Aserbaidschan ein. Aserbaidschan verfügt über eine moderne Energieinfrastruktur und ist sonniges und windiges Land. Ich beauftrage das Ministerkabinett, die Vorschläge der am Tender teilnehmenden Unternehmen zu prüfen, sie einzuladen, mit ihnen einzeln zu verhandeln und ein ähnliches Projekt in Aserbaidschan durchzuführen, so Präsident Ilham Aliyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind