OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev an der Eröffnung des neu restaurierten Kammer -und Orgelmusiksaals des Gebäudes der Aserbaidschanischen Staatlichen Philharmonie teilgenommen

Baku, den 30. Dezember (AZERTAG). Am 30. Dezember hat die Eröffnung des neu restaurierten Kammer -und Orgelmusiksaals des Gebäudes der Aserbaidschanischen Staatlichen Philharmonie stattgefunden.

Präsident der Aserbaidschanischen Republik Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva nahmen am Eröffnungsakt teil.

Der Kammer -und Orgelmusiksaal des Gebäudes der Aserbaidschanischen Staatlichen Philharmonie, der auf Erlass des Präsidenten Ilham Aliyev vom 15. März 2010 renoviert worden ist, ist eines der schönsten Baudenkmäler der Stadt Baku.

Zunächst nahm Präsident Ilham Aliyev Einsicht in die neben dem Gebäude geschaffenen Bedingungen und das administrative Gebäude.

Während der Bekanntschaft mit dem Kammer -und Orgelmusiksaal wurde das Staatsoberhaupt darüber informiert, dass das historische Baudenkmal in den Jahren 1896-1899 als Evangelisch-Lutherische Kirche gebaut worden war. Bis 1934 fungierte das Gebäude als Kirche.

Orgelmusik ertönte zum ersten Mal hier im Jahr 1900. Später fanden hier verschiedene kulturelle Veranstaltungen statt. Vom 1. Februar 1989 befand dieses Gebäude im Besitz des Ministeriums für Kultur und seit Jahren der Unabhängigkeit ist direkt der Aserbaidschanischen Staatlichen Philharmonie untergeordnet.

Das Gebäude hat eine Höhe von 46 Metern. Während der Reparatur -und Sanierungsarbeiten wurde hier ein spezielles Soundsystem installiert. Die Fläche der Bühne ist von 40 m2 bis 75 m2 vergrößert.

Präsident Ilham Aliyev und seine Ehegattin Aliyeva hörten sich die Orgelmusik an.

Das Staatsoberhaupt und seine Ehegattin schauten ferner die Fotos an, in denen der frühere Zustand des jeweiligen Gebäudes widerspiegelt wurde.

Präsident Ilham Aliyev äußerte seine Zufriedenheit mit den im Gebäude ausgeführten Restaurationsarbeiten.

######

 

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns