OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt Delegation unter der Leitung des EU-Kommissars für Energie VIDEO

Baku, 4. Februar, AZERTAC

Am Freitag, dem 4. Februar hat der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev eine Delegation unter der Leitung der EU-Energiekommissarin Kadri Simson zum Gespräch empfangen.

Das Staatsoberhaupt dankte der Energiekommissarin der Europäischen Union, Kadri Simson, für die Teilnahme am VIII. Ministertreffen im Rahmen des Beirats für den Südlichen Gaskorridor und eine interessante Rede.

Präsident Ilham Aliyev sagte, dass seit der Unterzeichnung einer gemeinsamen Erklärung zur Zusammenarbeit mit der Europäischen Union im Energiesektor mehr als 10 Jahre vergangen sind. Er betonte, dass die Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Union und Aserbaidschan in diesem Bereich in eine neue Entwicklungsetappe eingetreten ist und im Rahmen des Südlichen Gaskorridors fortgesetzt wird.

Präsident Ilham Aliyev wies darauf hin, dass dieses Projekt bald erfolgreich abgeschlossen wurde.

Das Staatsoberhaupt betonte die Bedeutung der Diskussionen im Rahmen des Südlichen Gaskorridors, um neue Ideen und Pläne für die Zusammenarbeit im Energiesektor auf bilateraler und multilateraler Basis zu diskutieren.

Präsident Ilham Aliyev betonte die Bedeutung der Diskussionen, die bei dieser Veranstaltung geführt werden.

Das Staatsoberhaupt verwies auf den erfolgreichen Verlauf der Verhandlungen über ein neues Abkommen zwischen der Europäischen Union und Aserbaidschan und setzte seine Zuversicht auf einen baldigen Abschluss dieser Gespräche.

Die EU-Energiekommissarin Kadri Simson dankte Präsident Ilham Aliyev für die Abhaltung des 8. Ministertreffens im Rahmen des Konsultativrates für den Südlichen Gaskorridor. Unter Hinweis auf die Rolle des südlichen Gaskorridors bei der Gewährleistung der Energiesicherheit der Europäischen Union sagte Frau Kadri Simson, dass sie der Diversifizierung der Energieversorgung der Europäischen Union große Bedeutung beimesse, und betonte die Bedeutung des Südlichen Gaskorridors in dieser Hinsicht.

Bei dem Treffen fand ein Meinungsaustausch über die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Union und Aserbaidschan im Energiesektor sowie im Bereich “grüne Energie“, statt. Präsident Ilham Aliyev erinnerte daran, dass Aserbaidschan das Konzept der alternativen und erneuerbaren Energie entwickelt, und betonte, dass dieser Sektor ausländische Investoren anzieht.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns