OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt UIA-Delegation VIDEO

Baku, 29. März, AZERTAC

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am Donnerstag, dem 29. März eine Delegation unter der Leitung des Präsidenten der Internationalen Vereinigung der Architekten (International Union of Architects-UIA) Thomas Vonier zum Gespräch empfangen, berichtet AZERTAC.

Der Präsident der Internationalen Vereinigung der Architekten Thomas Vonier sagte, sie seien von der Entwicklung und Schönheit von Baku tief beeindruckt. Der Gast bedankte sich bei Präsident Ilham Aliyev für seine Unterstützung der Architektur der Hauptstadt. Tomas Vonier sagte, dass der Hauptzweck des Besuchs darin bestehe, an der Vorstandssitzung der Internationalen Vereinigung der Architekten in Baku teilzunehmen. Aserbaidschan wurde unter den 134 Mitgliedsstaaten ausgewählt, um diese Veranstaltung in Baku auszurichten. Das ist ein Zeichen dafür, dass die von ihm geleitete Struktur Aserbaidschan sehr große Bedeutung beimisst, sagte Thomas Vonier.

Er sagte: "Baku ist eine sehr schöne Stadt", seine Kollegen, die zum ersten Mal hier waren, waren von der Schönheit der Baku, besonders von dem Baku-Boulevard und den Prachtstraßen hier sehr beeindruckt. Alles, was wir hier gesehen haben, ist einfach faszinierend. All diese Entwicklungsprozesse sind in Hinsicht auf einen Erfahrungsaustausch von großem Interesse, so Thomas Vonier.

Das Staatsoberhaupt wies darauf hin, dass Baku eine antike Stadt mit einer großen Anzahl von historischen Denkmälern ist.

Präsident Ilham Aliyev sprach den Baku-Boulevard sowie seine historische Architektur an und sagte, dass er 3,5 Kilometer lang war, als er vor 100 Jahren gebaut wurde. Das Staatsoberhaupt teilte den Gästen mit, dass der Baku- Boulevard im verflossenen Zeitraum erheblich vergrößert wurde und eine Länge von 16 Kilometer erreicht hatte. Der Baku-Boulevard ist heute einer der beliebtesten Orte von Stadtbewohnern und Gästen, sagte Präsident Ilham Aliyev. Im Laufe des Gesprächs sprach der Staatschef zugleich die Architektur von Baku und erinnerte daran, dass die Innenstadt in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

In diesem Sinne bittet die Ausrichtung der Vorstandssitzung der UIA in Baku eine gute Gelegenheit, die Entwicklungsprozesse in Baku und in unserem Land näher kennen zu lernen, so Präsident Ilham Aliyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns