OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt chinesische Delegation VIDEO

Baku, 30. August, AZERTAC

Am Donnerstag, dem 30. August hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, eine Delegation um die Vorsitzende der Volksvereinigung Chinas, Li Xiaolin, zum Gespräch empfangen, wie AZERTAC berichtete.

Der Staatschef betonte, dass China für Aserbaidschan ein verlässlicher Partner und ein befreundetes Land sei. Der Präsident erinnerte an seinen Besuch in der Volksrepublik China und seine Treffen mit der Führung dieses Landes. Präsident Ilham Aliyev betonte, dass die bilateralen Beziehungen seit diesem Besuch in allen Richtungen entwickelt wurden, und hochrangige Delegationen aus China Aserbaidschan besucht hatten. Das Staatsoberhaupt hob hervor, dass sich in diesem verflossenen Zeitraum auch die politischen und wirtschaftlichen Beziehungen deutlich gestärkt haben. Präsident Ilham Aliyev zeigte sich zuversichtlich, dass der Besuch von Frau Li Xiaolin in Aserbaidschan interessant und erfolgreich sein und die Beziehungen zwischen den beiden Ländern auch weiterhin ausgebaut werden.

Li Xiaolin zeigte sich zufrieden mit ihrer ersten Reise nach Aserbaidschan und ihrem Treffen mit Präsident Ilham Aliyev. Der chinesische Gast äußerte sich lobend über die Entwicklungsprozesse in der Hauptstadt Baku. Frau Li Xiaolin informierte das Staatsoberhaupt über die von ihr geleitete Organisation sowie über die Zusammenarbeit mit der Heydar Aliyev Stiftung und sagte, dass es Möglichkeiten für die Umsetzung interessanter Projekte gebe.

Im Laufe des Gesprächs wurde über die wirtschaftliche und humanitäre Zusammenarbeit gesprochen. Die Seiten wiesen darauf hin, dass chinesische Touristen großes Interesse für Aserbaidschan zeigen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns