OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt deutsche Bundestagsdelegation VIDEO

Baku, 23. Mai, AZERTAC

Am Donnerstag, dem 23. Mai hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, eine Delegation um den Abgeordneten der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag, den Vorsitzenden der Deutsch-Südkaukasischen Parlamentariergruppe, Johannes Kahrs, zum Gespräch empfangen.

Das Staatsoberhaupt erklärte, dass der Beginn des Besuchs der deutschen Delegation in Aserbaidschan mit den Regionen den Gästen eine gute Gelegenheit bietet, über Aserbaidschan mehr zu erfahren. Was die bilateralen Beziehungen anbelangt, erinnerte Präsident Ilham Aliyev an den ersten Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Aserbaidschan. Das Staatsoberhaupt bezeichnete dies als historisches Ereignis in der Entwicklung der aserbaidschanisch-deutschen Beziehungen und hob hervor, dass der Besuch sehr erfolgreich gewesen war. Präsident Ilham Aliyev machte darauf aufmerksam, dass sein Besuch in Deutschland zur Stärkung der Beziehungen beigetragen hat. Das Staatsoberhaupt sagte, dass die aserbaidschanisch-deutsche Zusammenarbeit auf einem sehr hohen Niveau ist und gute Aussichten hat.

Präsident Ilham Aliyev unterstrich die erfolgreiche Entwicklung der Beziehungen zwischen den Wirtschaftskreisen der beiden Länder sowie die Bedeutung der Beteiligung einer großen Anzahl deutscher Unternehmen an verschiedenen Projekten in Aserbaidschan. Das Staatsoberhaupt wies auf die Rolle der interparlamentarischen Zusammenarbeit bei der Entwicklung der bilateralen Beziehungen hin.

Johannes Kahrs sagte seinerseits, dass die Hauptstadt Baku und die Regionen unseres Landes einen großen Eindruck bei ihnen erweckt haben, und sie beim Besuch in Gabala mit Binnenvertriebenen zusammengetroffen waren, und sich mit den von der Regierung Aserbaidschans geleisteten Arbeiten vertraut gemacht haben. Johannes Kahrs betonte, dass Aserbaidschan ein Land ist, das zur Energiesicherheit Europas beiträgt.

Die Seiten wiesen auf die Bedeutung der Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern hin und tauschten sich über die Ausweitung der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Deutschland aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns