OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt französische Delegation VIDEO

Baku, 29. Juli, AZERTAC

Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hat am Montag, dem 29. Juli eine Delegation unter der Leitung des Wirtschafts- und Finanzministers von Frankreich, Bruno Le Maire, zum Gespräch empfangen, wie die amtliche Nachrichtenagentur AZERTAC berichtete.

Präsident Ilham Aliyev erinnerte beim Gespräch mit Genugtuung an seinen erfolgreichen Besuch in Frankreich im vorigen Jahr und sah mit Präsident Emmanuel Macron geführte fruchtbare Gespräche als einen Faktor an, der die Entwicklung der partnerschaftlichen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Frankreich fördert. Der Staatschef sprach die erfolgreiche Entwicklung der aserbaidschanisch-französischen Zusammenarbeit im wirtschaftlichen Bereich an und wies auf die Bedeutung gegenseitiger Geschäftsbeziehungen und Reisen von Geschäftsleuten in Hinsicht auf die Ausweitung dieser Beziehungen hin. Präsident Ilham Aliyev sprach auch die erfolgreiche Tätigkeit französischer Unternehmen in Aserbaidschan an und zeigte sich mit der Zunahme ihrer Zahl zufrieden. Präsident Ilham Aliyev betonte die Zusammenarbeit im Investitionsbereich. Das Staatsoberhaupt sagte, dass der aktuelle Besuch des französischen Wirtschafts- und Finanzministers Bruno Le Maire in Aserbaidschan gute Gelegenheit bietet, die Aussichten für die Zusammenarbeit zu erörtern, und brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass diese Reise zur weiteren Entwicklung der Beziehungen beitragen wird.

Bruno Le Maire übermittelte dem Staatsoberhaupt die Grüße von Präsident Emmanuel Macron. Der Gast hob hervor, dass die Entwicklungsprozesse in Baku einen guten Eindruck bei ihnen hinterlassen haben. Er sagte, die französische Seite sei daran interessiert, die Zusammenarbeit mit Aserbaidschan im politischen und wirtschaftlichen Bereich auszubauen.

Im Laufe des Gesprächs wurde die faire Position Aserbaidschans zur Beilegung des Konfliktes zwischen Armenien und Aserbaidschan um Bergkarabach hervorgehoben. Die Seiten tauschten auch Meinungen über die Lösung des Konfliktes aus.

Bei dem Treffen wurden die Zusammenarbeit in den Bereichen Öl, Gas, Verkehr, Infrastruktur, Ökologie und in anderen Bereichen erörtert.

Präsident Ilham Aliyev bedankte sich für die Grüße des französischen Präsidenten Emmanuel Macron und bat, seine Grüße ebenfalls ihm zu übermitteln.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns