OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt pakistanische Delegation VIDEO

Baku, 27. Juli, AZERTAC

Am Dienstag, dem 27. Juli hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, eine Delegation um den Vorsitzenden der Nationalversammlung der Islamischen Republik Pakistan, Asad Qaisar, zum Gespräch empfangen, wie AZERTAC berichtete.

Der Vorsitzende der pakistanischen Nationalversammlung überbrachte dem Präsidenten von Aserbaidschan die Grüße des Präsidenten der Islamischen Republik Pakistan Arif Alvin und des Premierministers Imran Khan.

Präsident Ilham Aliyev dankte dem Präsidenten und dem Premierminister von Pakistan für ihre Grüße und bat sie, seine Grüße ebenfalls an Arif Alvin und Imran Khan zu übermitteln.

Der pakistanische Parlamentssprecher gratulierte dem Präsidenten zum Sieg im 44-tägigen Vaterländischen Krieg und sagte, dass das pakistanische Volk diesen Sieg zusammen mit dem aserbaidschanischen Volk gefeiert hat.

Bei dem Treffen wurde die Bedeutung des aktuellen Besuchs des Vorsitzenden der pakistanischen Nationalversammlung in Aserbaidschan für die weitere Entwicklung der bilateralen Beziehungen hervorgehoben. Die Seiten betonten auch die Bedeutung des ersten trilateralen Treffens der Parlamentssprecher von Pakistan, der Türkei und Aserbaidschan, das zur Entwicklung der trilateralen Partnerschaft zwischen den Bruderländern dient.

Die aserbaidschanische Seite bedankte sich für die Unterstützung Pakistans während des Zweiten Karabach-Krieges. Man betonte, dass die Führung des befreundeten Landes Aserbaidschan seit den ersten Kriegstagen unterstützt und wichtige Erklärungen zur territorialen Integrität Aserbaidschans abgegeben hat.

Im Laufe des Gesprächs wurde die gegenseitige Unterstützung in allen internationalen Organisationen hervorgehoben. Präsident Ilham Aliyev erinnerte mit Befriedigung an seinen Besuch in Pakistan und betonte die Wichtigkeit des weiteren Ausbaus der Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen.

Die Bedeutung des bevorstehenden Besuchs des Vorsitzenden der pakistanischen Nationalversammlung in der Stadt Schuscha wurde angesprochen, das als klares Beispiel für die Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Bruderländern angesehen wurde.

Die Seiten äußerten sich lobend über die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den Parlamenten der beiden Länder.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns