OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt prominenten kasachischen Dichter und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens Oljas Suleimenov VIDEO

Baku, 12. August, AZERTAC

Am Donnerstag, dem 12. August hat der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev Oljas Suleymenov, prominenten kasachischen Dichter und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens zum Gespräch empfangen.

Präsident Ilham Aliyev hieß Oljas Suleymenov willkommen und sagte, dass er in Aserbaidschan als großer Freund des aserbaidschanischen Volkes, als prominenter Vertreter der Kultur des brüderlichen Kasachstan und als Persönlichkeit des öffentlichen Lebens anerkannt wird, die immer ihre prinzipielle Stellung zu alle Problemen nahm.

Das Staatsoberhaupt betonte, dass der prominente kasachische Dichter Aserbaidschan immer unterstützt habe, und sagte, dass Oljas Suleymenov die gerechte Position Aserbaidschans bei der Lösung des armenisch-aserbaidschanischen Konfliktes immer unterstützt hat. Präsident Ilham Aliyev sagte, der prominente Dichter sei auch in schweren Zeiten seinen Wurzeln und seinem Volk treu geblieben und habe sein Bestes für die erfolgreiche Entwicklung Kasachstans getan.

Präsident Ilham Aliyev wies auf die freundschaftlichen Beziehungen und Treffen zwischen dem großen Leader Heydar Aliyev und Oljas Suleymenov hin und sagte, dass er an mehreren dieser Treffen teilgenommen hat. Der Nationalleader respektierte Oljas Suleymenov sowohl für sein Talent, als auch für seine öffentlichen Aktivitäten, fügte der Staatschef hinzu.

Präsident Ilham Aliyev betonte die Bemühungen des prominenten Dichters um die Stärkung der Einheit der türkischen Welt und der Solidarität zwischen den türkischsprachigen Ländern. Das ist wichtig, insbesondere in einer Zeit, in der sich die Situation in der Welt ändert, sagte der Präsident.

Präsident Ilham Aliyev erinnerte daran, dass Oljas Suleymenov mehrere hohe Auszeichnungen Aserbaidschans verliehen wurden, und stellte fest, dass er im Mai des laufenden Jahres für seinen Beitrag zur Entwicklung der kulturellen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Kasachstan mit dem Şərəf-Orden (auf Deutsch: Orden der Ehre oder Ehrenorden) ausgezeichnet wurde, und überreichte ihm den Orden.

Oljas Suleymenov sagte, er sei stolz darauf, mit dem Ehrenorden Aserbaidschans ausgezeichnet worden zu sein, und bedankte sich beim Staatsoberhaupt. Er erinnerte mit Genugtuung an die Befreiung der aserbaidschanischen Gebiete von der Besatzung während des 44-tägigen Vaterländischen Krieges dank der weisen Führung des Präsidenten, des Oberbefehlshabers des Oberbefehlshabers Ilham Aliyev und stellte fest, dass er in diesen Tagen fest an der Seite des aserbaidschanischen Volkes stand. Der bekannte kasachische Dichter sagte, dass dieser Sieg ein weiterer großer Erfolg der gesamten türkischen Welt ist und in die Geschichte eingehen wird.

Oljas Suleymenov äußerte sich zufrieden auch über die Wiederaufbauarbeiten, die in den befreiten Gebieten unter der Führung von Präsident Ilham Aliyev durchgeführt werden.

Präsident Ilham Aliyev überreichte Oljas Suleymenov ein Buch mit dem Titel “Karabach vor und nach der Besatzung“.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns