OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt türkische Delegation VIDEO

Baku, 27. Juli, AZERTAC

Am Dienstag, dem 27. Juli hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, eine Delegation um den Präsidenten der Großen Nationalversammlung der Türkei, Mustafa Sentop, zum Gespräch empfangen, wie AZERTAC berichtete.

Mustafa Sentop überbrachte dem Staatsoberhaupt die Grüße des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Präsident Ilham Aliyev dankte seinem türkischen Amtskollegen für die Grüße und bat, seine Grüße ebenfalls an ihn zu übermitteln.

Bei dem Treffen wurde hervorgehoben, dass der aktuelle Besuch des Vorsitzenden der Türkischen Großen Nationalversammlung in Aserbaidschan zur weiteren Stärkung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Türkei beitragen wird. Die Bedeutung des bevorstehenden Besuchs einer Delegation unter der Leitung von Mustafa Sentop in der von der armenischen Besatzung befreiten Stadt Schuscha wurde betont. Man wies darauf hin, dass die von den Präsidenten Aserbaidschans und der Türkei unterzeichnete Schuscha-Erklärung über die alliierten Beziehungen dazu dient, die bilateralen Beziehungen auf eine höhere Ebene zu heben. Im Laufe des Gesprächs wurde betont, dass Aserbaidschan und die Türkei in allen Bereichen erfolgreich zusammenarbeiten.

Die Seiten verwiesen auf die Bedeutung des bevorstehenden ersten trilateralen Treffens der Parlamentssprecher von Aserbaidschan, der Türkei und Pakistan in Baku. Zudem wurde betont, dass es zwischen Aserbaidschan, der Türkei und Pakistan brüderliche Beziehungen bestehen. Bei dem Treffen wurde die wichtige Rolle der Unterstützung der Türkei und Pakistans für Aserbaidschan seit ersten Tagen des Vaterländischen Krieges hervorgehoben.

Die Seiten wiesen darauf hin, dass die Zusammenarbeit der drei Länder einen neuen Rahmen für die Zusammenarbeit im weitesten Sinne in Eurasien geschaffen hat.

Im Laufe des Gesprächs wurde betont, dass sich die interparlamentarische Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Türkei erfolgreich entwickelt. Die Seiten zeigten sich zuversichtlich, dass die bestehenden freundschaftlichen und brüderlichen Beziehungen weiterhin gestärkt und ausgeweitet werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns