OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt türkische Ministerin für Familie und soziale Dienstleitungen VIDEO

Baku, 19. Juli, AZERTAC

Am Dienstag, dem 19. Juli hat der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev die Ministerin für Familie und soziale Dienstleitungen der Republik Türkei, Derya Yanik, zum Gespräch empfangen.

Derya Yanık überbrachte dem Staatsoberhaupt die Grüße des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Präsident Ilham Aliyev bedankte sich für die Grüße und bat die Ministerin seine Grüße ebenfalls seinem türkischen Amtskollegen zu übermitteln.

Der Präsident erinnerte an sein Telefongespräch mit dem Präsidenten der Türkei am 15. Juli, dem Tag der Demokratie und der nationalen Einheit und hob hervor, dass der 15. Juli ein historischer Tag ist. Das türkische Volk durch Bemühungen und dank der Führung von Recep Tayyip Erdogan aus dieser schwierigen Prüfung mit Ehre hervorgegangen ist, fügte Präsident Ilham Aliyev hinzu. Unser Volk freut sich darüber, dass die Türkei derzeit auf dem Weg der Entwicklung ist und im Land Stabilität herrscht, sagte er.

Frau Derya Yanik bedankte sich für die freundlichen Worte und zeigte sich zufrieden mit ihrem aktuellen Besuch Aserbaidschan. Sie sagte, dass sie sich über den Sieg im Zweiten Karabach sehr freut, der dank der Führung von Präsident Ilham Aliyev errungen wurde.

Präsident Ilham Aliyev sprach auch den Besuch einer türkischen Delegation um Derya Yanık in der Kulturhauptstadt Aserbaıdschans Schuscha an und hob hervor, dass die bestehenden Beziehungen nach der Unterzeichnung der Schuscha-Erklärung den höchsten Höhepunkt erreichten. Der Präsident von Aserbaidschan erklärte, dass die Unterzeichnung dieser Erklärung in unserer heiligen Stadt Schuscha von besonderer Bedeutung ist.

Dann stellte das Staatsoberhaupt mit Freude fest, dass er und der Präsident der Türkei an der Eröffnung des Flughafens Zangilan teilnehmen werden.

Präsident Ilham Aliyev betonte, dass sich die freundschaftlichen und brüderlichen Beziehungen in allen Bereichen erfolgreich entwickeln, und zeigte sich zuversichtlich, dass der Besuch von Derya Yanik zur Erweiterung der Zusammenarbeit zwischen den entsprechenden Institutionen der beiden Bruderländer beitragen wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns