OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfing den neuernannten Botschafter von Turkmenistan

Baku, den 19. Januar (AZERTAG). Der Präsident der Aserbaidschanischen Republik Ilham Aliyev hat die Beglaubigungsschreiben des neuernannten außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter von Turkmenistan in Aserbaidschan Toyli Komekov entgegengenommen.

Der Botschafter Komekov schritt die Ehrengarde ab und händigte dem Präsidenten Aliyev seine Beglaubigungsschreiben ein.

Anschließend unterhielt man sich.

Präsident Aliyev sprach von aktiver Zusammenarbeit, einem guten Stand politischer und wirtschaftlicher Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Turkmenistan. Er brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass diese Beziehungen sich auch in der Zukunft dank der guten Arbeit des Botschafters Komekov in seinem neuen Amt dynamisch entwickeln und voranschreiten werden. Das Staatsoberhaupt wünschte dem Botschafter viel Erfolg bei seiner Arbeit.

Der Botschafter Komekov übermittelte an Ilham Aliyev Grüße und die besten Wüsche des Präsidenten von Turkmenistan Gurbanguly Berdymukhamedov und unterstrich, dass es für ihn persönlich eine große Ehre sei, in Aserbaidschan zu arbeiten. Der Botschafter erwähnte auch, dass er früher in Baku in den Sachen betreffs des Kaspischen Meeres tätig war.

Der Präsident Aliyev bedankte sich bei dem Botschafter Komekov und bat ihn die besten Grüße dem Staatsoberhaupt von Turkmenistan auszurichten.

 ######

 

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns