POLITIK


Präsident Ilham Aliyev gratuliert dem neuen iranischen Präsidenten Ebrahim Raisi

Baku, 19. Juni, AZERTAC

Der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev sandte dem neu gewählten Präsidenten der Islamischen Republik Iran, Seyed Ibrahim Raisi, folgendes Glückwunschschreiben.

“Aserbaidschan misst den Beziehungen zum Iran, die historisch mit religiösen und kulturellen Wurzeln verbunden sind, besondere Bedeutung bei. Zahlreiche gegenseitige Besuche, zwischen unseren Ländern unterzeichnete Dokumente, gemeinsame Projekte sowie die erfolgreiche Tätigkeit der Staatskommission spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung unserer für beide Seiten vorteilhaften Zusammenarbeit.

Mit der Befreiung der alten, historischen Gebiete Aserbaidschans von der Besatzung wurde die aserbaidschanisch-iranische Staatsgrenze vollständig wiederhergestellt. Diese neue Situation verspricht große Chancen für die weitere Stärkung der bilateralen Beziehungen zwischen unseren Ländern und den Ausbau der regionalen Zusammenarbeit.“

Präsident Ilham Aliyev zeigte sich in seinem Glückwunschschreiben zuversichtlich, dass die auf gegenseitigem Respekt und guter Nachbarschaft beruhenden Freundschafts-und Kooperationsbeziehungen zwischen Aserbaidschan und dem Iran durch gemeinsame Anstrengungen im Interesse unserer Völker und Länder weiter gestärkt und ausgebaut werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind