OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev kommt mit Minister für Energie- und natürliche Ressourcen der Türkei zusammen VIDEO

Baku, 20. Februar, AZERTAC

Präsident Ilham Aliyev hat sich heute (am Mittwoch) mit dem Minister für Energie- und natürliche Ressourcen der Türkei, Fatih Donmez, getroffen, wie AZERTAC mitteilte.

Fatih Donmez bedankte sich bei Präsident Ilham Aliyev für das Treffen und übermittelte dem Staatsoberhaupt die Grüße des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Der Gast betonte besonders die Bedeutung des südlichen Gaskorridors und sagte, dass die Türkei von Anfang an Aserbaidschan in diesem Projekt unterstützt. Er sagte, dass die Umsetzung des SGC-Projektes erfolgreich fortgesetzt wurde. Fatih Donmez erinnerte daran, dass bisher die TANAP-Pipeline und die STAR-Ölraffinerie in Betrieb genommen wurden. Er zeigte sich zuversichtlich, dass solche Projekte auch in Zukunft umgesetzt werden.

Präsident Ilham Aliyev bedankte sich für die Teilnahme der Türkei an der fünften Sitzung des Beirats für den Südlichen Gaskorridor auf höchster Ebene und erinnerte daran, dass der Grundstein dieses Projekts mit dem TANAP-Projekt gelegt wurde. Der Präsident betonte seine historische Bedeutung und erinnerte an die offizielle Eröffnung von TANAP.

Präsident Ilham Aliyev stellte fest, dass die Zusammenarbeit zwischen der Türkei und Aserbaidschan in allen Richtungen, einschließlich im Bereich der Energieversorgung bereits ihre Ergebnisse hervorbring. Präsident Ilham Aliyev erinnerte im Gespräch daran, dass bisher 1 Milliarde Kubikmeter Gas über die sogenannte Südschiene transportiert wurden. Er betonte die Wichtigkeit der Inbetriebnahme der STAR-Ölraffinerie und sagte, dass Investitionen in Höhe von mehreren Milliarden Dollar bereits ihr Nutzen bringen.

Präsident Ilham Aliyev sagte, dass die Arbeiten am SGC-Projekt erfolgreich fortgesetzt werden.

Der Staatschef bedankte sich bei seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan für die Grüße und bat den Minister, seine Grüße ebenfalls ihm zu übermitteln.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns