POLITIK


Präsident Ilham Aliyev stellt 11 Millionen Manat für Bau-und Sanierungsarbeiten in Ganja bereit

Baku, . Februar, AZERTAC

Die Bau-und Sanierungsarbeiten werden auch in der zweitgrößten aserbaidschanischen Stadt Ganja erfolgreich fortgesetzt.

Nach einem neuen Erlass des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev vom 4. März sind für die Fortsetzung von Bau-und Sanierungsarbeiten der Exekutive der Stadt Ganja in Höhe von 11 Millionen Manat (ca.5,5 Millionen Euro) Geldmittel zur Verfügung gestellt worden, wie AZERTAC berichtete.

4 Millionen Manat davon sind für eine gründliche Rekonstruktion von Straßen, 1 Million Manat für die Modernisierung von Beleuchtungssystemen und 6 Millionen Manat für den Kauf von Maschinen und Mechanismen für kommunale Dienstleistungen vorgesehen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind