OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev trifft sich mit Märtyrerfamilien VIDEO

Baku, 28. Januar, AZERTAC

Am Montag, dem 28. Januar hat sich der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev mit einer Gruppe von Märtyrerfamilien getroffen.

Der Staatschef erinnerte bei dem Treffen daran, dass Anfang der 90er Jahre infolge des armenisch-aserbaidschanischen Konflikts um Berg-Karabach tausende von Menschen zum Opfer gefallen sind, und mehr als eine Million Menschen zu Binnenvertriebenen wurden, ein Teil unserer Gebiete zu dieser Zeit besetzt wurden.

Präsident Ilham Aliyev wies auch darauf hin, dass die Märtyrerfamilien in den verflossenen Jahren mit Häusern und Autos ausgestattet wurden. Der Staatschef sagte, dass er nach der Wahl des Präsidenten auch ein Dekret über die weitere Stärkung des sozialen Schutzes von Märtyrerfamilien unterzeichnet hatte. Dieser Erlass sieht einmalige Zahlung in Höhe von 11.000 Manat an etwa 10.000 Märtyrerfamilien vor, fügte der Staatschef hinzu.

Dann überreichte der Staatschef an die Erben von Märtyrern die Plastikkarten, um einmalige Zahlungen zu erhalten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns