OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva inspizieren Restaurierungsarbeiten an Aghdam Juma-Moschee VIDEO

Aghdam, 14. Februar, AZERTAC

Am Sonntag, dem 13. Februar inspizierten Präsident Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva beim Besuch im von der armenischen Okkupation befreiten Rayon Aghdam den Verlauf der Restaurierungsarbeiten an der Agdam Juma-Moschee, die von der Heydar Aliyev Stifung durchgeführt werden

Man informierte den Präsidenten und die First Lady über die Wiederaufbauarbeiten, die in den befreiten Gebieten geleistet werden.

Man teilte ihnen mit, dass die Aghdam Juma-Moschee zwischen 1868 und 1870 vom Architekten Karbalai Safichan Karabachi erbaut wurde. Diese Moschee ist das einzige Gebäude in der Stadt Agdam, das während der armenischen Besatzung von Armeniern teilweise beschädigt wurde.

Die Restaurierungsarbeiten an der Juma-Moschee wurden von der Heydar Aliyev Stiftung begonnen. Mit der österreichischen Firma Brugger & KO Restauratoren GmbH wurde ein Vertrag zur Umsetzung des Projekts unterzeichnet.

Nach der Bekanntschaft mit den bisher geleisteten Arbeiten hielt das Staatsoberhaupt eine Rede.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns