OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev und Präsident Recep Tayyip Erdogan treffen sich in Ankara VIDEO

Ankara, 10. März, AZERTAC

Am Donnerstag, dem 10. März ist der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, mit dem Präsidenten der Republik Türkei, Recep Tayyip Erdogan, in Ankara zusammengetroffen.

Präsident Recep Tayyip Erdogan nahm seinen aserbaidschanischen Amtskollegen im Çankaya -Palast im Empfang.

Die Präsidenten ließen sich fotografieren.

Bei dem Treffen wurde darauf hingewiesen, dass sich die aserbaidschanisch-türkischen brüderlichen und freundschaftlichen Beziehungen mit der Unterzeichnung der Schuscha-Erklärung und der Ratifizierung dieses Dokuments in den Parlamenten beider Länder auf der Grundlage des Bündnisses weiter entwickelt haben. Die Staatschefs der beiden Bruderländer tauschten sich über die Aussichten für die Normalisierung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Armenien in der Zeit nach dem Konflikt aus. Man sprach über die Bedeutung der Wiedereröffnung des Zangazur-Korridors sowie über die Perspektiven, die dieser Korridor für die Region schafft. In diesem Zusammenhang wurde der Bau der Eisenbahnlinie Kars-Nachitschewan erwähnt.

Bei dem Treffen wurde die Bedeutung der Umsetzung aller Bestimmungen durch Armenien betont, die in der am 10. November 2020 unterzeichneten trilateralen Erklärung verankert sind. Darüber hinaus wurde über das Thema “Kontakte zwischen den der türkischen und armenischen Delegationen“ diskutiert.

Bei dem Treffen wurde die Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Türkei im Energiesektor angesprochen. In diesem Zusammenhang wurde das erfolgreiche Betreiben des Südlichen Gaskorridors hervorgehoben. Die Seiten diskutierten auch über die Möglichkeiten der Erhöhung der Erdgaslieferungen durch diesen Korridor in die Türkei und von dort nach Europa. Darüber hinaus wurde über den Bau der Gaspipeline Igdir-Nachitschewan gesprochen.

Im Laufe des Gesprächs fand ein Meinungsaustausch über die Ausweitung der Handels- und Wirtschaftsbeziehungen statt.

Es wurde die erfolgreiche Fortsetzung der Zusammenarbeit im militärischen, militärisch-technischen Bereich sowie auf dem Gebiet der militärischen Ausbildung betont. Darüber hinaus wurden andere Fragen von gemeinsamem Interesse erörtert.

Bei dem Treffen führten die Seiten einen Meinungsaustausch auch die Lage in der Ukraine. Man schätzte gemeinsame Anstrengungen der Türkei und Aserbaidschans sowie die persönlichen Bemühungen von Präsident Recep Tayyip Erdogan um ein Ende des Ukraine-Krieges hoch ein.

Die Präsidenten äußerten sich noch einmal zufrieden über die Entwicklung der aserbaidschanischen-türkischen Bündnisbeziehungen. Präsident Ilham Aliyev lud den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu einem Besuch in Aserbaidschan ein.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns