KULTUR


Präsident Ilham Aliyev verabschiedet Aktionsplan im Zusammenhang mit Erklärung von Schuscha zur ”Kulturhauptstadt der türkischen Welt" für 2023

Präsident Ilham Aliyev verabschiedet Aktionsplan im Zusammenhang mit Erklärung von Schuscha zur ”Kulturhauptstadt der türkischen Welt

Baku, 7. Dezember, AZERTAC

Am Dienstag verabschiedete Präsident Ilham Aliyev einen Aktionsplan im Zusammenhang mit der Erklärung der Stadt Schuscha zur “Kulturhauptstadt der türkischen Welt“ für 2023.

Nach diesem Erlass wurde das Ministerkabinett der Republik Aserbaidschan beauftragt, einen Aktionsplan zu entwickeln, nach dem Maßnahmen zur Erklärung der Stadt Schuscha zur “Kulturhauptstadt der türkischen Welt“ für 2023 ergriffen werden sollen.

Es sei erwähnt, dass am 31. März 2022 in der türkischen Stadt Bursa in der außerordentlichen Sitzung des Ständigen Rates der Kulturminister der Mitgliedsländer der Internationalen Organisation für türkische Kultur (TURKSOY), Schuscha, Kulturhauptstadt Aserbaidschans zur “Kulturhauptstadt der türkischen Welt“ für 2023 erklärt wurde.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind