OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev weiht DOST-Zentrum Nummer 4 ein VIDEO

Baku, 30. März, AZERTAC

Am Dienstag, dem 30. März ist im Stadtteil Binagadi von Baku ein weiteres DOST-Zentrum zur Nutzung von Bürgern übergeben worden.

Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, nahm ebenfalls an der Einweihungsfeier des Zentrums teil.

Staatspräsident Ilham Aliyev inspizierte im Gebäude des Zentrums geschaffene Bedingungen.

Der Minister für Arbeit und sozialen Schutz Sahil Babayev informierte Präsident Ilham Aliyev über die geleisteten Arbeiten und die Funktion des Zentrums für nachhaltige und operative soziale Sicherheit (DOST-englisch: Sustainable and Operative Social Provision) beim Ministerium für Arbeit und sozialen Schutz.

Er teilte mit, das Zentrum mehr als 230 Mitarbeiter sowie 50 Freiwillige beschäftigen und pro Tag durchschnittlich 800 Bürgern seine Dienste leisten wird.

Das DOST-Zentrum bietet mehr als 130 Dienstleistungen, beispielsweise Rentenfestsetzung, Beschäftigung und löst andere Probleme im Rahmen des Ministeriums für Arbeit und sozialen Schutz. Bürgeranfragen zu Dienstleistungen können auch über eine Telefonhotline, per Instagram oder Facebook eingereicht werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns