OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev weiht neues Schulgebäude im Surakhani Stadtbezirk von Baku ein VIDEO

Baku, 14. September, AZERTAC

Am Montag, dem 14. September ist ein neues Schulgebäude namens Albert Agarunov in der Siedlung Amirjan des Surakhani Bezirks von Baku zur Nutzung übergeben worden.

AZERTAC zufolge legte der Staatschef einen Blumenstrauß an der zum Andenken an den Nationalhelden Aserbaidschans, den tapferen Panzersoldaten Albert Agarunov errichteten Büste nieder.

Dann weihte Präsident Ilham Aliyev das für die Mittelschule Nr.154 gebaute neue Lehrgebäude ein.

Das Staatsoberhaupt machte sich mit hier für den Unterrichtsprozess geschaffenen Bedingungen näher vertraut.

Man teilte dem Staatsoberhaupt mit, dass das alte Schulgebäude im Jahre 1936 erbaut wurde und 22 Klassenzimmer mit 460 Schülerplätzen hatte. Da das alte Gebäude für die weitere Nutzung nicht tauglich war, wurde es abgerissen. An seiner Stelle wurde das neue Schulgebäude mit 960 Schülerplätzen und 58 Klassenzimmern gebaut und im neuen Schuljahr zur Nutzung übergeben wurde.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns