POLITIK


Präsident Ilham Aliyev zeichnet eine Gruppe von Armeeangehörigen mit Orden aus

Baku, 10. Dezember, AZERTAC

Per Dekret von Präsident Ilham Aliyev vom 9. Dezember ist eine Gruppe von aserbaidschanischen Armeeangehörigen für ihre großen Verdienste Dienste um die Wiederherstellung der territorialen Integrität der Republik Aserbaidschan und ihre beispiellose Tapferkeit im Vaterländischen Krieg mit den neu gestifteten Orden "Zefar" (deutsch: Triumph) und mit dem Orden "Karabach" ausgezeichnet worden.

33 Soldaten der Streitkräfte (3 postum) wurde mit dem Orden "Zefar" ausgezeichnet. Nach dem Präsidialerlass wurde 204 weiteren Armeeangehörigen (48 postum) der Orden "Karabach" verliehen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind