OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev zu Besuch in den Bezirken Göygöl, Kebadschar und Latschin

Kelbadschar, 26. Juni, AZERTAC

Am Sonntag, dem 26. Juni besuchte der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev die Regionen Göygöl, Kelbadschar und Latschin.

Präsident Ilham Aliyev machte sich mit dem Bau von zwei Tunneln im 13. Kilometer langen Abschnitt der Autobahn Toghanali-Kelbadschar in der Region Göygöl vertraut und inspizierte den Bau der Autobahn Kelbadschar- Latschin und die Arbeiten am 110-kV-Umspannwerk “Gortschu” in der Latschin Region.

Dem Staatsoberhaupt wurde das Hakaritschay-Stauseeprojekt im Rayon Latschin vorgestellt. Präsident Ilham Aliyev machte sich auch mit dem Bau des Internationalen Airports Latschin vertraut.

Man informierte das Staatsoberhaupt über den Masterplan von Kelbadschar.

Dann legte Präsident Ilham Aliyev den Grundstein für ein Okkupations-und Siegesmuseum, eine digitale Steuerzentrale, eine Wasserproduktionsanlage in der Region Kelbadschar.

Anschließend besuchte der Präsident das im Bau befindliche Kleinwasserkraftwerk Tschirag-1. Das Staatsoberhaupt wurde über den Kraftwerksbau an fünf Orten im Bezirk Kelbadschar informiert.

Präsident Ilham Aliyev legte hier auch den Grundstein für das Sanatorium “Istisu” in der Region Kelbadschar.

Dann hielt das Staatsoberhaupt eine Rede.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns