WIRTSCHAFT


Preis von "Azeri light" legt zu

Baku, 28. August, AZERTAC

Der Preis der aserbaidschanischen Rohölsorte "Azeri light" legt zu.

AZERTAC zufolge stieg ein Barrel Azeri light um 0,99 US-Dollar und kostete 71,43 US-Dollar.

In Folge des sich seit dem zweiten Quartal des vergangenen Jahres ausbreitenden Coronavirus ist der Ölpreis auf ein historisches Tief gefallen. Ein gerechter und fairer Zugang zu Corona-Impfungen auf globaler Ebene sowie die Anti-Corona–Maßnahmen trugen zum Anstieg der Ölpreise wesentlich bei.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind