WIRTSCHAFT


Preis von "Azeri light" steigt weiter

Baku, 31. Juli, AZERTAC

Der Preis der aserbaidschanischen Rohölsorte "Azeri light" legt weiter zu.

AZERTAC zufolge stieg ein Barrel Azeri light um 0,5 US-Dollar und kostete 75,86 US-Dollar.

In Folge des sich seit dem zweiten Quartal des vergangenen Jahres ausbreitenden Coronavirus ist der Ölpreis auf ein historisches Tief gefallen. Ein gerechter und fairer Zugang zu Corona-Impfungen auf globaler Ebene sowie die Anti-Corona–Maßnahmen trugen zum Anstieg der Ölpreise wesentlich bei.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind