POLITIK


Rat für Vorbereitungen zum 6. Weltkongress von Nachrichtenagenturen tagt in Sofia

Sofia, 13. Juni, AZERTAC

Die letzte Tagung des Rates für Vorbereitungen zum 6. Weltkongress der Nachrichtenagenturen unter dem Motto "Zukunft der Nachrichten" hat heute am 13. Juni in der bulgarischen Hauptstadt Sofia stattgefunden.

Am Treffen nahmen die Leiter und Vertreter der Nachrichtenagenturen AZERTAC, Press Association, TASS, SPA, Associated Press, KUNA, EFE und von anderen Mitgliedsagenturen teil.

AZERTAC zufolge diskutierte man auf der Tagung des Rates über die Wahl des nächsten Präsidenten zum Weltkongresses der Nachrichtenagenturen und das Land, in dem der VII. Kongress stattfinden wird. Die Ratsmitglieder konnten keine endgültige Entscheidung treffen, da es einige Kandidaten für den Kongresspräsidenten gab. Es wurde beschlossen , sich am 2. Dezember des laufenden Jahres in London wieder zu treffen und die Themen erneut zu erörtern.

Bei der Sitzung wurde die Tagesordnung des 6. Kongresses besprochen. Man führte einen Meinungsaustausch über verschiedene Themen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind