SPORT


Ringer-WM in Istanbul: Aserbaidschans Ringer siegt armenischen Athleten und zieht ins Finale ein

Baku, 9. Juni, AZERTAC

Die Weltmeisterschaft im Ringen (U-23) im türkischen Istanbul läuft nun weiter.

Wie AZERTAC berichtet, besiegte der aserbaidschanische Ringer Schamil Zubairov (92 kg) russische und armenische Athleten und zog damit ins Finale der WM ein.

Das Finale findet morgen (am Sonntag) um 19:30 Uhr Ortszeit statt. Gegner von Schamil Zubairov wird georgischer Kämpfer sein.

Ein weiterer aserbaidschanischer Ringer Eltschin Valiyev (61 kg) wird im Kampf um die Bronzemedaille gegen türkischen Athleten kämpfen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind